Korrekte Atmung-Gesund und gut für das Gemüt

Die Atmung hat Folgen für unseren Leib, das Denkvermögen ebenso wie das Gemüt. Dennoch andersherum wirken sich genauso gleichzeitig unsere Gemütsverfassung auf unsere Atmung aus.

Obwohl das Atmen so gut wie eine Körpereigenschaft ist, welche verborgen durchweg von alleine abläuft, atmen zahlreiche Menschen nicht korrekt. Generell deklariert man mit dem Begriff "Atmung" den Gaswechsel. Diesem ist beinhaltet: 

Auf der einen Seite das Inhalieren von Sauerstoff und im Unterschied dazu die Ausatmung von Kohlendioxid. Ein erwachsener Mensch atmet zirka fünfzehn Mal in der Minute. Unsere Atmung wird derbei von vielen Dingen geprägt. So mögen sich leibliche wie noch seelische Spannungen, aber faktisch ebenso Krankheiten der Atemwege und der Lunge Effekte auf unsere Atmung erzeugen.

In der Atembehandlung ist das angelegte Ergebnis ein gezielteres Atmen. So wird der Behandelte mit verschiedenartigen Bewusstseinsübungen sein eigener Atemtakt ablesbar gemacht. Angesichts dessen darf indes zu keiner Zeit eine Verfälschung des Atemtakts stattfinden.

Der Atem kann dergestalt als Kraftquell sowie Ursprung des Lebens realisiert werden. Anhand der Atemarbeit kann Glaube in sich selbst ebenso wie in seinen Leib erarbeitet werden. Unter Einsatz von gezielter Wahrnehmung der Atmung können Hemmnisse wie auch Verspannungen gelöst werden.

Die überlegene Sauerstoffzurverfügungstellung besorgt bessere Versorgung für die Körperzellen und insofern mehr Fokussierung ebenso wie ein größeres Wohlsein. Anhand bestimmter Praktika lernt der Behandelte darüber hinaus, seinen Atem zu nutzen um sich zu rasten.

Hauptapplikationsgebiete der Atemheilverfahren ergeben sich für Klienten mit Lungen- wie auch Atemwegskrankheiten, Abgeschlagenheitszuständen, Migräne, Tristesse, Ängsten wie auch psychosomatischen Störungen.

Die Behandlung kann in Einzel- oder Gruppendiskussionsrunden passieren. Allwöchentliche Atemtherapietalkrunden wären vortrefflich. Die Zeitspanne des Therapiezeitraumes wird entsprechend des Schärfegrads der Krankheitszeichen festgesetzt. Die Atemtherapie kann ein gewichtiger Schritt in der eigenen Dynamik sein.


Breadcrumbs

Risiken bei